Kontakt +49 (0) 5406 / 699 95-10

Hallo, wir erstellen Ihnen für Ihr Bauvorhaben gerne ein individuelles Angebot.

Jetzt Angebot anfordern
Heizungkosten sparen

Wirtschaftlichkeit E-NERGY CARBON

Die Zukunft bringt den Strom zum Heizen in dein Zuhause, Büro oder Gewerbe zurück

Strom als Energieträger hat viele Vorteile. Er ist universell einsetzbar, leicht verfügbar und nachhaltig. Dank der guten Netzinfrastruktur steht Strom überall zur Verfügung. Natürlich können Sie auch selbsterzeugten Strom zum Heizen Ihres Hauses nutzen. E-NERGY eignet sich hervorragend für den Einsatz mit Ihrer Photovoltaik-Anlage. Durch den Einsatz von Energiespeichern können Sie weitere Synergie-Effekte erzielen und weitgehende Autarkie erreichen. Fossile Energieträger wie Gas und Öl sind endlich und eigentlich zu schade, um sie zu verbrennen!

Wirtschaftlichkeit als Vollheizungssystem

Mit E-NERGY CARBON können Häuser mit geringem Heizwärmebedarf effizient und kostengünstig beheizt werden. Zudem reduziert die einfache, unkomplizierte Technologie die Investitionskosten und gibt dem Nutzer die Kontrolle über seine Heizung. Die Bewohner entscheiden wo und wann geheizt werden soll. Heizen nur, wenn heizen nötig.

Einsatz als Vollheizung

  1. Optimaler Einsatzbereich z.B. im Niedrigenergiehaus
  2. Möglicher Einsatzbereich z.B. einzelne Räume oder Flächen mit geringer Nutzungsdauer

Information des Bundesverband Flächenheizung- und kühlung e.V. zur elektrischen Flächenheizung als vollwertigem Heizsystem

Neuerungen im Gebäudeenergiegesetz (GEG) ab 01.11.2020

In Verbindung mit dem ITG Dresden unter Führung von Prof. Dr. Oschatz hat der Bundesverband Flächenheizung und -kühlung e.V. ein Studie erstellt, welches die Stellung der elektrischen Flächenheizung als vollwertiges Heizsystem betrachtet. Die Ergebnisse sind verblüffend: Bereits heute sind elektrische Flächenheizungen in verschiedenen Einbausituationen in der Wirtschaftlichkeit nicht zu schlagen. Als flexibel an Decke, Wand und Boden einsetzbarer Flächenheizung sind die Ergebnisse der Studie für das E-NERGY CARBON Heizsystem uneingeschränkt übertragbar und gültig. Die ausführliche Stellungnahme des BVF findest Du in der folgenden PDF.

Stellungnahme BVF zum GEG

Schalten Sie die Heizung nur ein, wenn Sie sie auch wirklich benötigen

Morgens

Küche und Bad beheizt

06:00 - 08:00 Uhr
Beheizte Räume:

  • Bad

  • Küche

Tagsüber

Kein Raum beheizt

08:00 - 15:00 Uhr
Beheizte Räume:

  • keine

Abends

Küche, Bad und Wohnzimmer beheizt

15:00 - 22:00 Uhr
Beheizte Räume:

  • Bad

  • Küche

  • Wohnzimmer

Beispielrechnung

Grundlage der Beipielrechnung ist ein Einfamilienhaus mit 170 m² als KfW-Effizienzhaus 40. Die Betrachtung berücksichtigt die Gesamtanlagentechnik nach EnEV und EEWärmeG. Bestandteile der Anlage sind:
E-NERGY CARBON, Warmwasserbereitung, Lüftungsanlage & Photovoltaik

icon-fbh

Betriebskosten


icon-fbh

martin-feller

Hast Du Fragen?

Du möchtest eine moderne Flächenheizung? Braucht das Badezimmer eine behagliche Komfortheizung? Hast Du Probleme mit Feuchtigkeit oder gar Schimmel? Es gibt viele Fragen, die auftreten können. Das Team um unseren E-NERGY CARBON-Experten Martin Feller ist für Dich unter der Nummer +49 5406 / 699 95-10 erreichbar. Oder schreibe uns eine Mail, wir freuen uns auf Deine Nachricht!

1